Sparen und Rabatte — 26 Oktober 2011
Ordner für Vorlesungsskripte

Der Beginn eines Studiums markiert für Sie einen neuen Lebensabschnitt und stellt Sie als angehenden Studenten vor anspruchsvolle neue Aufgaben, die es nun für Sie zu meistern gilt. Dabei liegen die hohen Anforderungen eines Studiums nicht nur in dem anspruchsvollen Lernstoff, sondern auch darin einen Reifeprozess zu durchlaufen, während diesem Sie Eigeninitiative und die Fähigkeit sich selbst zu organisieren entwickeln sollten. Damit Sie in ihrem nicht den Überblick verlieren, kann ein Dokumentenordner individuell zu der Organisation Ihres Studiums sowie Ihrer Tagesabläufe beitragen.

Ordnung ist das halbe Leben

In dem weiterführenden Verlauf ihres Studiums werden Sie häufiger Inhalten begegnen, welche zu Beginn von diesem schon behandelt wurden. Da ein Großteil von Vorlesungen thematisch aufeinander aufbaut und sich überschneidet, müssen sie sich mit bereits erworbenem Wissen zum wiederholten Male in einem anderen Kontext auseinandersetzen. Aus diesem Grund bietet es sich an, dass Sie sich ihre eigenen Dokumentenordner individuell gestalten. Mit der Hilfe eines effektiven Organisationssystems haben Sie immer die gesuchten Vorlesungsskripte zur Hand, wodurch auch das erneute Aufarbeiten von Inhalten in einem neuen Zusammenhang für Sie kein Problem darstellen sollte.

Viele Wege führen zum Ziel

Mit dem Fortschreiten ihres Studiums werden Sie feststellen, dass die Vielzahl an Unterlagen Ihres Studiums in keinem Einzelordner Platz finden wird. Dabei ist es Ihnen selbst überlassen, auf welche Weise Sie die nun nötige Organisation Ihrer Dokumentenordner individuell für sich gestalten. Die einfachste Möglichkeit Ihre Lernmaterialien zu sortieren, wäre eine Zuordnung von einer Vorlesung pro Ordner, was jedoch zu viel Platz in Anspruch nehmen würde. Daher sollten Sie es in Erwägung ziehen, dass Sie Vorlesungen, welche thematisch aufeinander aufbauen in einem Ordner zusammenzufassen. Auch die Zusammenfassung der Vorlesungsunterlagen anhand des Fachsemester kann sich als sinnvoll erweisen, da innerhalb eines Semesters in der Regel thematisch ähnliche Inhalte in Ihrem Studienplan vorgesehen sind.

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf

Für eine optimale Übersicht können Sie auf jede Idee zurückgreifen, die Ihnen geeignet erscheint um Ihre Dokumentenordner individuell zu gestalten. So können Sie zum Beispiel die Themengebiete Ihrer Vorlesungen mit farblich unterschiedlich gestalteten Ordnern voneinander abgrenzen. Des Weiteren können Sie Ihre Ordner auch mit Post-Its oder Etiketten übersichtlich gestalten.

foto:© Digitalpress – Fotolia.com

Related Articles

Share

About Author

StudentsFirst

(0) Readers Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>